"Wir sind zurück von einer wirklich beeindruckenden Iran-Reise!!...Wirklich insgesamt eine 1+ !!"

Wir sind zurück von einer wirklich beeindruckenden Iran-Reise!!

Unser Reiseleiter war ganz hervorragend: Voller Wissen und Leidenschaft für seinen Job; perfekt deutsch sprechend, geduldig und alles was man sich wünschen kann.

Mein Sohn und ich fühlten uns von Anfang bis zum Ende bestens aufgehoben und sicher. Die Hotels waren prima; das Mashad in Teheran noch am ehesten ein bisschen verbraucht, aber völlig in Ordnung, die anderen beiden super.

Die Betreuung durch Sie im Vorfeld war ebenfalls sehr gut; die Unterlagen einwandfrei und Ihre Antworten immer schnell und freundlich.

Wirklich insgesamt eine 1+ !!

Haben Sie Dank und geben Sie meine Rückmeldung bitte an alle weiter, die beigetragen haben und sich freuen werden - und an Ihren Chef.  ;-)

Viele Grüße und sollte ich wieder mal eine Reiseagentur benötigen, werde ich nach Ihnen schauen.

Thomas B. 


Wir hatten wunderbare Tage und Begegnungen im Iran

Ich wollte mich bei Ihnen sehr herzlich für die perfekte Organisation unserer Iranreise bedanken. Wir hatten wunderbare Tage und Begegnungen im Iran. Unser Reiseguide hat uns ganz wunderbar durch sein Land geführt, war sehr engagiert, aufmerksam und jederzeit bereit, nach Möglichkeit auf unsere Wünsche einzugehen. Wir werden Sie gerne weiter empfehlen. Bitte geben sie unseren Dank auch an die Organisatoren im iran weiter. Herzliche Grüße, Tobias


Ganz lieben Dank für eine der schönsten Reisen unseres Lebens!!!

Leider ist diese wunderschöne Iran-Individualreise vorbei ... :-( Erstmal wollen wir Ihnen ein ganz dickes Kompliment aussprechen: Sie haben für uns eine fantastische Individual-Reise zusammengestellt, bei der wir Neulinge uns von der ersten Minute an in den Iran, seine positiven Menschen, die abwechlungsreiche Landschaft und alte Geschichte verliebten.

SEHR dankbar sind wir auch über den von Ihnen vorgeschlagenen Zeitpunkt der Vorsaison, denn damit sind wir dem täglich anwachsenden Touristen-Strom immer eine kleine Spur voraus gewesen und fühlten uns nicht in die Masse gedrängt. Ganz lieben Dank für eine der schönsten Reisen unseres Lebens!!! Es hat alles wunderbar geklappt (Flüge, Transfers, Hotels, sogar herrlichstes Wetter!), wir wurden überall herzlich empfangen und umsorgt und durften auch oft unsere gewünschte Freiheit sehr unkompliziert ausleben.

Die Menschen dort machen es einem ja auch nicht schwer, wenn man sie respektiert. Unser Guide ist ein ganz wunderbarer Mensch, der sein Land wie seine Westentasche kennt und es uns mit aller Begeisterung und Wissen INS Herz hineinlegte und sich um alles kümmerte. Er erwartete uns geduldigst am Teheran-Airport, kümmerte sich um Geldwechsel und das erste Einchecken im Aramis-Hotel, lehrte uns einige hilfreiche Farsi-Worte, bevor er sich mit seinem Auto als Fahrer + persönlicher Guide auf den langen Weg nach Shiraz machte, um uns dort zwei Tage später vom Flughafen abzuholen.

Für den 1. Besichtigungstag in Teheran vermittelte er uns den nächsten Guide, mit dem wir viel philosophierten, am Ende des langen Tages entstand die erste Freundschaft, die zukünftig von beiden Seiten locker gepflegt wird. Auf der Route trafen wir ihn immer wieder mal und ratschten freudig weiter. Dann verabschiedeten wir uns am 11. März SEHR schweren Herzens (welch 56-jähriger Teheraner umarmt eine andere Frau außer seiner eigenen?), am liebsten wären wir alle drei zusammen noch weitere Tage individuell in den Norden weiter gezogen. Auch zu ihm werden wir persönlichen Kontakt halten, die ersten Fotos + Rezepte fliegen schon hin und her.

Herzlichen Dank für alles!

Liebe Grüße aus München von Claudia + Jürgen Köbler!


Es hat alles vorzüglich funktioniert

Wir sind zurück von einer beeindruckenden Reise. Die von mir gewählte Form Wüste-Kultur kann ich nur empfehlen. Es ist eine gute Mischung aus Abenteuer und Kultur.

Es Hat alles vorzüglich funktioniert. Vor allem unser iranische Begleiter ist ein Spitzenmann, mit einer umfangreichen Kenntnis der Geschichte, des Landes und der Politik. Es war für mich überraschend, wie sich der Iran zu seinem Vorteil entwickelt hat. Ich war zur Zeit des Schah zweimal dort und ach nach der Revolution vor 2o Jahren. Ich werde Ihnen einige Fotos mailen, die Sie verwenden können.

Freundliche Grüße

Günther Rainer


Eine traumhafte Reise haben wir erlebt und möchten uns dafür herzlich bedanken!

Unser fröhlicher Reiseführer hat bestens für uns gesorgt. Die Wahl der Hotels war perfekt. Neben den luxuriösen Unterkünften hatten die landestypischen Hotels ihren ganz besonderen Reiz. Man fühlte sich wie in einer Märchenwelt. Und so entgegenkommende, liebenswerte Menschen sind ein Geschenk. Nicht zu vergessen die Jahrtausende alte Kultur und die verschiedenen Landschaften.

Ich kann nur sagen: mersi, khoda hafez